Magazin zum Life Ball

16. Mai 2014, 14:02
1 Posting

RG Verlag zum zweiten Mal verantwortlich

Der RG Verlag der Rewe International AG realisierte zum zweiten Mal das "Life Ball Magazine".

Corinna Tinkler, verantwortliche Kommunikationsdirektorin über den Inhalt der Zeitschrift: "Lifestyle, Mode und Schönheit gemixt mit Informationen über ehrenamtliche Projekte und Menschen, die das Bewusstsein für die Folgen einer HIV-Infektion schärfen".

Die am 14. Mai erschienene Ausgabe hat 100 Seiten und eine Auflage von 30.000 Stück. Janina Lebiszczak ist für die redaktionelle Gestaltung des Magazins verantwortlich. Brigitte Fuchs, Geschäftsführerin des RG Verlags, zeichnet als Chefredakteurin verantwortlich.

Der Vertrieb des Titels erfolgt unter anderem über Hotels in Wien, Wien-Umgebung oder New York, Boutiquen, Gastronomie oder Kaffeehäuser. Darüber hinaus wird das Magazin an die Gäste des Events verteilt.

25 Prozent des über die Anzeigen-Vermarktung erwirtschafteten Werbeerlöses gehen als Spende an den Verein Aids Life. (red, derStandard.at, 16.5.2014)

  • Die Mai-Ausgabe der Life Ball-Zeitschrift.
    foto: rg verlag

    Die Mai-Ausgabe der Life Ball-Zeitschrift.

Share if you care.