Galaxy S5 erfolgreicher als Vorgängermodell

16. Mai 2014, 08:58
67 Postings

Im ersten Monat wurden 11 Millionen Stück verkauft

Samsung kann zufrieden sein: Der südkoreanische Konzern hat mit dem Galaxy S5 trotz einiger Kritik von Technikjournalisten anscheinend den Geschmack seiner Kunden getroffen. Denn in den ersten 30 Tagen seit Verkaufsstart wurden weltweit 11 Millionen Stück abgesetzt, so Samsung-Manager J.K. Shin gegenüber dem Wall Street Journal.

Gewinn- und Umsatzsteigerung

Damit schlägt sich das Galaxy S5 um rund eine Million Einheiten besser als das Galaxy S4, das im ersten Verkaufsmonat 10 Millionen Mal über den Ladentisch wanderte. Gleichzeitig konnte Samsung, so heise, im vergangenen Quartal Umsatz und Gewinn steigern. Einziger Wermutstropfen: Bei den Marktanteilen bei Smartphones verlor man leicht. (fsc, derStandard.at, 16.5.2014)

  • Kommt gut an: Das Galaxy S5
    foto: apa/epa/schmidt

    Kommt gut an: Das Galaxy S5

Share if you care.