Historischer Kalender - 21. Mai

21. Mai 2014, 00:00
posten

1674 - Der Krongroßmarschall Johann Sobieski besteigt nach seiner Wahl zum König als Johann III. den polnischen Thron. Er tritt die Nachfolge von Michael Korybut Wisniowiecki, dem Schwager von Kaiser Leopold I., an.

1809 - Beginn der zweitägigen Schlacht von Aspern, in der die Österreicher unter dem Oberbefehl von Feldmarschall Erzherzog Karl, Bruder von Kaiser Franz, erstmals den Heeren Napoleons eine Niederlage zufügen.

1849 - In der aufständischen Pfalz scheitert der Versuch, die von loyalen bayerischen Truppen gehaltene Festung Landau einzunehmen.

1859 - Sardinischer Krieg - "Schlacht von Montebello". Franzosen und Piemontesen kämpfen bei Montebello gegen österreichische Truppen, welche zunächst die Oberhand gewinnen. Piemontesische Kavallerieeinheiten verhindern einen österreichischen Sieg, französische Verstärkungen entscheiden das Gefecht dann zugunsten der Verbündeten.

1899 - Auf der Albrechtsrampe unweit der Wiener Oper wird das von Kaspar Zumbusch gestaltete Reiterdenkmal des 1895 verstorbenen Siegers von Custoza (Custozza) (1866), Erzherzog Albrecht, enthüllt.

1919 - Verbände des Deutschen Selbstschutzes stürmen den Annaberg in Oberschlesien.

1934 - Heinrich Brüning, der letzte deutsche Reichskanzler der Weimarer Republik, der sich auf eine parlamentarische Mehrheit stützen konnte, verlässt Deutschland. Der Zentrumspolitiker emigriert über die Niederlande und die Schweiz in die USA.

1939 - Hitler verleiht die ersten "Ehrenkreuze der deutschen Mutter" für besondere Gebärleistungen.

1969 - Start der freien Fernsehberichterstattung aus dem Nationalrat. Bisher wurden die Beiträge im Einvernehmen mit den Parteien festgelegt.

1984 - Eröffnung des Donaukraftwerks Greifenstein.

1994 - Der libanesische Schiitenführer Mustafa Dirani wird von einem israelischen Sonderkommando entführt.

1994 - Der Südjemen trennt sich nach vier Jahren der Einigkeit vom Nordjemen.

1999 - In der Straße von Malakka sinkt das Kreuzfahrtschiff "Vista Sun". Die 1.100 Passagiere und Besatzungsmitglieder werden gerettet.

Geburtstage:
Joseph Fouche, franz. Politiker (1759-1820)
Robert Montgomery, US-Schauspieler (1904-1981)
Thomas "Fats" Waller, US-Jazzmusiker (1904-1943)
Felix Gilbert, US-Historiker dt. Herk. (1905-1991)
Baron Guy de Rothschild, franz. Bankier (1909-2007)
Gerhard Funke, dt. Philosoph (1914-2006)
John Hubley, US-Zeichentrickfilmer (1914-1977)
Alois Derfler, öst. Politiker (1924-2005)
Doris Schade, dt. Schauspielerin (1924-2012)
Bengt Ingemar Samuelsson, schwed. Biochemiker und Nobelpreisträger 1982 (1934- )
Mary Terese Winifred Robinson, irische Staatspräsidentin (1944- )

Todestage:
James Franck, dt. Physiker, Nobelpreisträger 1925 (1882-1964)
Fulvio Tomizza, ital. Schriftsteller (1935-1999)

(APA, 21.5.2014)

Share if you care.