Apple soll größere iPhones mit höherer Auflösung testen

15. Mai 2014, 12:22
96 Postings

1.704 x 960 Pixel sollen Pixeldichte für Apples eigene "Retina"-Definition wahren

Nach dem Schritt von einer Displaydiagonale von 3,5 auf vier Zoll mit dem iPhone 5 dürfte Apple für die nächste Generation an weiteren Neuerungen arbeiten. Schon länger gibt es Gerüchte über ein größeres Smartphone des kalifornischen Herstellers, die nun von 9to5Mac durch neue Informationen und ein Foto untermauert werden.

Das Bild zeigt ein zweites Handy neben dem aktuellen iPhone 5S, das merklich größer ausfällt als das aktuelle Flaggschiff. Zuvor geleakte Unterlagen vom Fertiger Foxconn legen nahe, dass das neue Gerät (das nicht als Ersatz für die bisherige Linie, sondern als zusätzliches Modell erscheinen dürfte) eine Diagonale von 4,7 Zoll bietet. Auch eine 5,5-Zoll-Variante könnte kommen.

1.704 x 960

Gemäß den Quellen des Blogs soll Apple auch an der Auflösungsschraube drehen, um auch beim größeren iPhone die eigene "Retina"-Spezifikation zu erfüllen, die einst grob mit einer Pixeldichte von 300 PPI beziffert wurde. Derzeit soll der Konzern Panels mit einer Auflösung von 1.704 x 960 Pixel testen.

Um die neuen Platzverhältnisse gut zu nutzen, sollen bis Herbst auch entsprechende Änderungen am Interface des iOS-Betriebssystems sowie den Standard-Apps umgesetzt werden. Auf dem größeren iPhone könnte sich etwa eine zusätzliche Reihe für App-Icons am Homescreen hinzugesellen, ebenso wie der Kalender und andere Programme generell mehr Information anzeigen könnten.

Erleichterungen für Entwickler

Für Entwickler soll die Unterstützung neuer Auflösungen über Verbesserungen der Developer-Tools erleichtert werden. Apps lassen sich seit der Einführung von iOS 7 bereits generell leichter gestalten, da das System wesentlich stärker auf Vektorgrafiken baut als die Vorgängerversionen. Die nächste Version von iOS könnte zudem auch Änderungen für andere Apple-Geräte mitbringen - darunter auch einen Splitscreen-Modus für das iPad. (red, derStandard.at, 15.05.2014)

  • Apple soll derzeit iPhones mit 4,7- und 5,5-Zoll-Displays testen.
    foto: 9to5mac

    Apple soll derzeit iPhones mit 4,7- und 5,5-Zoll-Displays testen.

Share if you care.