Courtney Love und Lindsay Lohan kommen zum Life Ball

14. Mai 2014, 12:18
92 Postings

Bill Clinton, Vivienne Westwood, Ricky Martin, Mel B und Kesha als weitere Gäste - Fünf Veranstaltungen an einem Wochenende

Wien - Was Baumeister Richard Lugner am Opernball 2010 nicht gelungen ist, dürfte das Team des Life Balls schaffen. Skandalmimin Lindsay Lohan hat für das diesjährige Event im Wiener Rathaus am 31. Mai ihr Kommen zugesagt. Neben der Schauspielerin werden laut Organisatoren auch Grunge-Sängerin Courtney Love, Ricky Martin, Mel B und Kesha sowie Ex-US-Präsident Bill Clinton als weitere Gäste erwartet.

Lohan hätte vor vier Jahren der Stargast Lugners auf den Opernball kommen sollen, war aber nie aufgetaucht. Nach eigenen Angaben soll sie ihr Flugzeug nach Wien verpasst haben. Lugner hat mit der Amerikanerin deswegen noch eine Rechnung offen. "Sie schuldet mir 150.000 Euro", sagte der Baumeister gegenüber der APA. Die US-Schauspielerin wird am Life Ball laut Gery Keszler einen Part bei der Modeschau im Rahmen der Eröffnung übernehmen.

Konferenz zum Thema Nachhaltigkeit

Der Life Ball wartet in diesem Jahr mit insgesamt fünf Großveranstaltungen an diesem Wochenende auf. Neu sind ein First Ladies Luncheon im Schloss Belvedere sowie eine TEDx-Konferenz in der Hofburg, bei der sich eine exklusive Gruppe zum Thema Nachhaltigkeit austauschen wird, wie Keszler am Mittwoch bei einer Pressekonferenz bekannt gab.

Der Life Ball-Veranstaltungsreigen zum Thema "Garten der Lüste" beginnt wie jedes Jahr Freitagfrüh mit der Ankunft des Fliegers mit den Stars an Bord. Zu Mittag wird zum traditionellen TEDxAmRing geladen. Bei der Nachhaltigkeitskonferenz kommen renommierte Vortragende aus den Bereichen Technologie, Mode und HIV/Aids zu Wort, wie etwa Vivienne Westwood und Aids-Aktivistin Regan Hoffman.

Freitagabend findet bereits zum dritten Mal das Red Ribbon Celebration Concert im Burgtheater statt, wo Hollywood-Schauspieler Marcia Cross und Billy Zane gemeinsam mit heimischen Größen wie Sunnyi Melles, Cornelius Obonya sowie dem deutschen Mimen Ben Becker auf der Bühne stehen werden. Für die verhinderte Anna Netrebko wird Thomas Hampson einspringen, so Keszler. Auch Bill Clinton und Songcontest-Gewinnerin Conchita Wurst werden dem Konzert beiwohnen. Vivienne Westwood hat eigens für den Konzertabend das Bühnenbild kreiert.

Ring gesperrt

Samstagvormittag geht es mit dem neu ins Leben gerufenen First Ladies Luncheon im Belvedere weiter. Die von Evie Evangelou ins Leben gerufene Veranstaltung wird traditionell während der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York abgehalten. Zum ersten Mal bringt Evangelou das Event auf europäischen Boden und wird unter dem Ehrenschutz von Margit Fischer im historischen Marmorsaal abgehalten. Am späten Nachmittag lädt Aids Life, der Verein hinter dem Life Ball, gemeinsam mit UNAIDS zur Aids Solidarity Gala in die Hofburg. Highlight der Veranstaltung ist eine Live-Versteigerung von Unikaten wie einem Collier aus dem Haus Chopard sowie ein Life Ball-Audi S1, der von David LaChapelle designt wurde.

Ab 18.00 Uhr wird Ring gesperrt, um sich für die Eröffnung bereit zu halten, die um 21.30 Uhr startet. Zentraler Teil des Auftakts ist der Einzug der 200 Debütanten, deren Auftritt bereits zum sechsten Mal von Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer und Dominik Truschner konzipiert wurde. Unter den Jungherren und -damen, die als "Gärtner der Lüste" auftreten werden, ist wie jedes Jahr ein gleichgeschlechtliches Paar, das als Symbol dafür steht, dass weltweit nur rund ein Prozent aller Betroffenen von HIV/Aids homosexuell ist.

Moderiert wird die Show von Kabarettist Thomas Stipsits und Schauspieler Manuel Rubey. Die Show wird ab 20.15 Uhr vom ORF live übertragen, Mirjam Weichselbraun und Alfons Haider führen durch die Sendung.

"Crystal of Hope" zum zehten Mal vergeben

In diesem Jahr wird zum zehnten Mal der mit 100.000 Euro dotierten "Crystal of Hope" vergeben. Er geht dieses Mal an das kenianische "Safe Water and Aids Project", das sich um die hygienischen Bedingungen von HIV-Betroffenen kümmert.

Der Life Ball-Song "Lust for Life" wird von der Soul-Sängerin Candice Glover interpretiert, die 2013 als Siegerin von "American Idol" hervorging. Den krönenden Abschluss bildet die von Vogue-Italia-Chefin Franca Sozzani gestaltete Modeschau, bei der die renommiertesten Designer ausschließlich Männermode zeigen werden. Courtney Love und die Schauspieler Lindsey Lohan sowie Rossy de Palma werden als eine der wenigen Frauen am Laufsteg als Diven zu sehen sein.

Die Einnahmen des Life Balls und der Randveranstaltungen kommen der Aidshilfe zugute. Ein Viertel wird heimischen Organisatoren zugesprochen, die restlichen drei Viertel bekommen internationale Projekte wie die "Clinton Health Access Initiative" (CHAI), "The Foundation for Aids Research" (amfAR) oder die "Elton John Aids Foundation" (EJAF). (APA, 14.5.2014)

  • Lindsay Lohan beim Coachella Festival im April.
    foto: scott roth/invision/ap

    Lindsay Lohan beim Coachella Festival im April.

Share if you care.