Popcorn Time: Piraten-Netflix streamt jetzt auch für Android

14. Mai 2014, 09:21
52 Postings

Google verweigert Aufnahme in Play Store - Neben Filmen werden jetzt auch Serien angeboten

Es ist wohl eine der rechtlich umstrittensten Apps der letzten Zeit: Mithilfe von Popcorn Time lassen sich Filme direkt von Bittorrent auf den Desktop streamen - eine Art Piraten-Netflix. Sah es vor nicht all zu langer Zeit noch so aus, als würde die Entwicklung durch rechtliche Drohungen ins Trudeln kommen, entwickelten sich rasch eine Reihe von Abspaltungen des Original-Projekts. Von einem solchen Fork gibt es jetzt ein großes Update, wie The Next Web berichtet.

Updates

So wurde ein eigene Kategorie für TV-Serien eingerichtet, das Aussehen der Anwendung wurde überarbeitet und es gibt die Möglichkeit Lesezeichen anzulegen. Die größte Neuerung ist allerdings die Unterstützung einer neuen Plattform: Erstmals steht Popcorn Time auch als App für Android zur Verfügung.

Angesichts des umstrittenen rechtlichen Status verwundert es jedoch nicht, dass Google laut Techcrunch die Aufnahmen in den eigenen Play Store abgelehnt hat. Allerdings kann die App manuell installiert werden, der Download steht direkt von der Seite des Projekts zur Verfügung. (red,derStandard.at, 14.5.2014)

Share if you care.