Zarter Hauch von Pasta

22. Mai 2014, 14:27
7 Postings

Mit oder ohne Eier und Zitrone, aber stets aus Biozutaten

Pasta aus Campofilone in den Marken ist der Legende nach so fein und zart wie der Wind, der im Frühling an den Blättern kitzelt.

Der italohelvetische Familienbetrieb Ppura bringt gerade recht zur Spargel- und Artischockenzeit Variationen dieser hauchdünnen Fettuccine heraus - mit oder ohne Eier und Zitrone, aber stets aus Biozutaten.

Schmecken natürlich auch mit Bottarga fantastisch, und erst recht mit Seeigel-Kaviar. (Severin Corti, Rondo, DER STANDARD, 16.5.2014)

  • Ppura, Pasta extra fine, Hartweizen/Ei/Zitrone, 250 g / EURO 3,95 bei Staudigl, Wollzeile 25, 1010 Wien und EURO 3,67 bei Adamah im Biokistl bzw. am Vorgartenmarkt, 1020 Wien.www.adamah.at
    foto: lukas friesenbichler

    Ppura, Pasta extra fine, Hartweizen/Ei/Zitrone, 250 g / EURO 3,95 bei Staudigl, Wollzeile 25, 1010 Wien und EURO 3,67 bei Adamah im Biokistl bzw. am Vorgartenmarkt, 1020 Wien.
    www.adamah.at

Share if you care.