Gasprom-Geschäft mit China vor Abschluss

12. Mai 2014, 11:19
87 Postings

Stellvertretender russischer Energieminister: Vertrag zu 98 Prozent fertig

Moskau/Peking - Nach jahrzehntelangen Verhandlungen über Gaslieferungen nach China erwartet Russland einen baldigen Abschluss. "Der Vertrag ist, würde ich sagen, zu 98 Prozent fertig", sagte der stellvertretende russische Energieminister Anatoli Janowski am Montag. Er hoffe, dass die Verhandlungen planmäßig über die Bühne gehen.

Der russische Staatskonzern Gasprom hatte Ende April erklärt, noch im Mai solle ein Vertrag mit der Volksrepublik unterzeichnet werden. Angesichts der Ukraine-Krise fürchtet das Unternehmen inzwischen um seine Gasexporte nach Europa und damit um einen wesentlichen Teil seiner Geschäftsaussichten. (APA, 12.5.2014)

Share if you care.