Pacers knapp vor Conference-Finale

12. Mai 2014, 11:02
34 Postings

Dritter Sieg gegen Wizards - 2:2 zwischen Clippers und Thunder

Washington/Los Angeles - Den Indiana Pacers fehlt nur noch ein Sieg zum Einzug ins NBA-Finale der Eastern Conference. In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga gewannen die Pacers am Sonntag mit 95:92 bei den Washington Wizards und gingen in der Serie mit 3:1 Siegen in Führung. Paul George war mit der persönlichen Play-off-Bestmarke von 39 Punkten herausragender Akteur aufseiten des Siegers.

Im zweiten Sonntagsspiel gewannen die Los Angeles Clippers in einem packenden Halbfinale mit 101:99 gegen Oklahoma City Thunder und schafften in der "best-of-seven"-Serie den 2:2-Ausgleich. Nicht zuletzt dank der 18 Zähler von Darren Collison holten die Clippers einen 22-Punkte-Rückstand auf und feierten am Ende einen glücklichen Sieg. (APA, 12.5.2014)

NBA-Ergebnisse von Sonntag - Play-off ("best of seven"), Conference-Halbfinale:

Eastern Conference:
Washington Wizards - Indiana Pacers 92:95. Stand: 1:3

Western Conference:
Los Angeles Clippers - Oklahoma City Thunder 101:99. Stand 2:2

Share if you care.