Spar übernimmt in Zagreb 20 Supermärkte

11. Mai 2014, 15:08
8 Postings

Vorstand Staudinger: Neue Spar-Märkte sollen spätestens im Oktober starten

Salzburg/Zagreb - Der Salzburger Handelskonzern Spar übernimmt in Zagreb 20 Standorte von der kroatischen Supermarktkette Dinova-Diona. "Wir hoffen, dass wir spätestens im Oktober mit den neuen Spar-Märkten starten können", sagte Auslandsvorstand Rudolf Staudinger den "Salzburger Nachrichten" (Samstagaugabe).

Die Filialen haben zwischen knapp 300 und 900 m2 Verkaufsfläche. Spar verdoppelt mit der Akquisition seine Präsenz in Kroatien auf 47 Standorte. Hinter den Diona-Märkten steht der kroatische Fleischverarbeiter Gavrilovic. (APA, 11.5.2014)

Share if you care.