Weitere Neonazi-Attacke in Mauthausen

11. Mai 2014, 14:17
96 Postings

Hakenkreuz auf Grab eines türkischen Kindes am Friedhof Mauthausen geschmiert - Schon zweiter Vorfall in einer Woche

Mauthausen - Ein türkisches Kindergrab ist von Unbekannten am Friedhof in Mauthausen (Bezirk Perg) in Oberösterreich mit einem Hakenkreuz beschmiert worden. Ein Zusammenhang mit einer Neonazi-Schmieraktion in der KZ-Gedenkstätte, die am Samstag bekannt wurde, sei möglich, wie die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Sonntag mitteilte.

Ein Spaziergänger hatte den Vorfall Samstagnachmittag bemerkt und angezeigt. Die Schmiererei sei mit schwarzem Lack durchgeführt worden, so die Ermittler. Auch in der KZ-Gedenkstätte, in der am Sonntag die Befreiungsfeier unter dem Motto "Wert des Lebens" stattfindet, war schwarzer Lackspray verwendet worden. Von dem oder den Tätern fehlte am Sonntag jede Spur. (APA, 11.5.2014)

Share if you care.