Nordkorea droht mit weiterem Atomtest

10. Mai 2014, 18:25
2 Postings

Zum Schutz der Souveränität und Würde des Landes

Seoul/Pjöngjang - Das international nahezu vollständig isolierte Nordkorea hat mit einem weiteren Atomtest gedroht. Das Land habe das Recht, sämtliche ihr zur Verfügung stehenden Mittel zu verwenden, um aggressive Herausforderungen der USA oder Südkoreas zu kontern, hieß es in der staatlichen nordkoreanischen Zeitung "Rodong Sinmun" am Samstag.

Zum Schutz seiner Souveränität und Würde sei Nordkorea dabei auch bereit, Gegenmaßnahmen wie einen Nukleartest zu ergreifen. Erst kürzlich hatte Südkoreas Verteidigungsministerium erklärt, dass die Vorbereitungen für einen solchen Test offenbar nahezu abgeschlossen seien. Eine US-Denkfabrik kam allerdings zu dem Schluss, dass ein Test wohl nicht unmittelbar bevorstehe. Es wäre der vierte Atomtest; der bisher letzte fand im Februar vergangenen Jahres statt. Die Vereinten Nationen haben gegen den Staat seit 2006 wiederholt Sanktionen verhängt. Dennoch gab die Führung in Pjöngjang dem internationalen Druck bisher nicht nach, sein Atom- und Raketenprogramm einzustellen. (APA/Reuters, 10.5.2014)

Share if you care.