Radio-Tipps für Samstag, 10. Mai

9. Mai 2014, 18:48
posten

Hörbilder: Sichtbare Nähe, spürbare Distanz | Klassik-Treffpunkt | Reality Check | "Ein Mitternachtsspiel" von Marlen Haushofer | Diagonal: Zum Thema: Monumente. Rauf auf den Sockel, runter vom Sockel | Nachtbilder: "Die Vogelstraußtrompete" von Clemens Setz

9.05 FEATURE

Hörbilder: Sichtbare Nähe, spürbare Distanz Die Geschichte der Brionischen Inseln, vom glanzvollen Aufstieg zum Reisedomizil des österreichischen Hochadels unter Paul Kupelwieser, von der nicht minder mondänen Tito-Ära bis hin zum zeitgenössischen Nationalpark. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt Zu Gast bei Otto Brusatti sind Peter Mussbach und Händl Klaus, deren völlig neu komponierte Fassung von Bluthaus bei den Wiener Festwochen Weltpremiere feiert. Bis 11.40, Ö1

12.00 MAGAZIN

Reality Check Chris Cummins begibt sich auf eine Reise nach Flandern zu den ehemaligen Schlachtfeldern, wo die Auswirkungen und Narben des Ersten Weltkriegs immer noch spürbar sind. Bis 13.00, FM 4

14.00 HÖRSPIEL

"Ein Mitternachtsspiel" von Marlen Haushofer Auf einer Verlobungsfeier im Kriegsjahr 1942 sind zwei junge Paare noch voller Zuversicht - zehn Jahre später sind alle Illusionen dahin. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal: Zum Thema: Monumente. Rauf auf den Sockel, runter vom Sockel Im Rahmen der Wiener Festwochen wird sich das russische Künstlerkollektiv "Chto Delat" ("Was tun?") mit der Bedeutung von Mahnmalen und Gedenkstätten für unser historisches Bewusstsein auseinandersetzen. Bis 19.00, Ö1

22.05 POESIE UND MUSIK

Nachtbilder: "Die Vogelstraußtrompete" von Clemens Setz Setz gibt unheimliche, abgründige Antworten auf Fragen wie: "Was wurde eigentlich aus Bibi Blocksbergs Bruder Boris?" oder "Was hindert so manchen daran, ein großer Liebhaber zu sein?" Bis 23.00, Ö1 (DER STANDARD, 10./11.5.2014)

Share if you care.