Radio-Tipps für Sonntag, 11. Mai

9. Mai 2014, 18:44
posten

Café Sonntag: Einmal um die ganze Welt | Menschenbilder: "Die Feder ist die Schwester des Pinsels" - Maria Lassnig | Ex libris: Einiges über die Liebe | Moment am Sonntag: Ein Gefühl von Sicherheit | Matrix

9.05 PLAUDEREI

Café Sonntag: Einmal um die ganze Welt Zu Gast bei Oliver Baier sind Weltumradler Anita Burgholzer und Andreas Hübl. Bis 10.00, Ö1

14.10 IN MEMORIAM

Menschenbilder: "Die Feder ist die Schwester des Pinsels" - Maria Lassnig In der Sendung von Petra Herczeg und Rainer Rosenberg sprach die Malerin über ihre abenteuerliche Reise nach Wien 1945, die Galerie nächst St. Stephan, die Reise mit Arnulf Rainer zu den Surrealisten in Paris, ihre Tätigkeit als Professorin an der Angewandten in Wien und über ihren Umgang mit Zeit: "Man muss Zeit verschwenden können. Man muss eine Fülle von Zeit haben, damit man etwas machen kann. Das ist der richtige Luxus." Bis 14.55, Ö1

16.00 LITERATURMAGAZIN

Ex libris: Einiges über die Liebe Nicole Dietrich mit: 1) Renata Adler: Rennboot. 2) Lydia Mischkulnig: Vom Gebrauch der Wünsche. 3) Anna Funder: Alles, was ich bin. 4) Navid Kermani: Große Liebe. 5) Bernhard Moshammer: Alles über Mr. Davis. 6) João Ricardo Pedro: Wohin der Wind uns weht. Bis 17.00, Ö1

18.15 MAGAZIN

Moment am Sonntag: Ein Gefühl von Sicherheit Neue Technologien und Gefahren der Überwachung. Bis 19.00, Ö1

22.30 TECHNIKMAGAZIN

Matrix 1) Online-Videothek Netflix - Wie sich das Fernsehverhalten ändert. 2) Algorithmen verändern die Nachrichtenwelt radikal, werden aber den Journalismus von Menschenhand nicht obsolet machen. Zu diesem Fazit gelangt Tanja Malle, nachdem sie mit einem Experten für computergestützen Journalismus gesprochen hat. Bis 23.00, Ö1 (DER STANDARD, 10./11.5.2014)

Share if you care.