Dragovic mit Dynamo Kiew im Cup-Finale

8. Mai 2014, 12:22
5 Postings

Schachtar Donezk Endspielgegner

Kiew - ÖFB-Teamspieler Aleksandar Dragovic hat mit Dynamo Kiew das Cup-Finale im ukrainischen Fußball erreicht. Kiew setzte sich am Mittwoch im Halbfinale mit 4:0 gegen Tschernomorez Odessa durch. Dragovic spielte durch. Endspielgegner ist am nächsten Donnerstag Schachtar Donezk, das Slawutich Tscherkassy mit 3:0 n.V. aus dem Bewerb warf.

"Wir haben unsere Chance konsequent genutzt und sind hinten sicher gestanden, die Höhe des Sieges geht absolut in Ordnung. Dass wir zu Null gespielt haben, spricht auch für die defensiv solide Leistung", sagte Dragovic, der dem Finale topmotiviert entgegenblickt: "Ich denke, die Chancen stehen 50.50. Schachtar Donezk ist Titelverteidiger und hat auch heuer wieder in der Meisterschaft die Nase vorne. Ab er wir können sie schlagen, wenn wir ähnlich konzentriert und souverän auftreten wie gegen Odessa." (APA, 8.5.2014)

Share if you care.