Junger Oberösterreicher in Kärnten vermisst

26. August 2003, 10:29
posten

Seit er am Samstag im Faaker See gebadet hat, ist er nicht mehr aufgetaucht

Klagenfurt - Ein junger Mann aus Oberösterreich wird seit Samstag am späten Nachmittag im Bereich des Faaker Sees (Bezirk Villach-Land) vermisst. Der 19-Jährige aus Waizenkirchen war um 17.15 Uhr vom Campingplatz aus zum See gegangen, um dort zu schwimmen. Als er bis 22.00 Uhr nicht wieder zurückgekehrt war, verständigte sein Vater die Gendarmerie.

Noch am selben Abend wurde von Wasserrettung, Feuerwehr und Gendarmen eine Suchaktion gestartet. Sie wurde gegen Mitternacht abgebrochen. Sonntag in den frühen Morgenstunden wurde erneut nach dem jungen Oberösterreicher gesucht, wobei sogar der Hubschrauber des Innenministeriums zum Einsatz kam. Doch auch diese Suche blieb erfolglos. Für den Abend war eine weitere Suchaktion geplant. (APA)

Share if you care.