Austria - Admira

27. August 2003, 15:15
4 Postings
Austria-Trainer Joachim Löw: "Durch Inkonsequenz im Abschluss sind wir noch in Bedrängnis geraten. Vor allem nach der Pause war es kein befriedigendes Spiel für uns, da haben wir nicht mehr wirklich Fußball gespielt. Positiv sind der Sieg und die drei Punkte, aber mit so einer Leistung wird es in Marseille schwer."

Admira-Trainer Raschid Rachimow: "Wir haben gut gespielt, aber leider keine Punkte geholt. Ich bin zufrieden mit der Organisation in der Mannschaft. In der ersten Hälfte haben wir zwei blöde Tore bekommen."

Share if you care.