Iraks Polizei nimmt Ex-Geheimdienstoffiziere fest

24. August 2003, 16:26
posten

Waffen und Sprengstoff bei Großeinsatz beschlagnahmt

Bagdad - Bei einem Großeinsatz hat die irakische Polizei in der Nacht zum Samstag mehrere Ex-Angehörige des Sicherheitsapparats von Saddam Hussein festgenommen. Bei Hausdurchsuchungen im Bagdader Stadtviertel El Amiriyah seien zwei ehemalige Geheimdienstoffiziere, ein Kämpfer der früheren irakischen Elite-Einheit Fedayin und sieben weitere Verdächtige festgenommen worden, sagte Polizeichef Ahmed Ibrahim in Bagdad.

Die Beamten hätten drei Granatwerfer, vier Dutzend Sturmgewehre, Munition, gefälschte Nummernschilder für Autos sowie TNT-Sprengstoff beschlagnahmt. An dem Einsatz seien 150 irakische Polizisten beteiligt gewesen. Er sei ohne Hilfe der US-Truppen erfolgt, betonte Ibrahim.(APA)

Share if you care.