Ceplak startet nicht über 800 Meter

24. August 2003, 20:37
posten

Die slowenische Konkurrentin von Stepahnie Graf will ihre verletzte Achillessehne nicht überbelasten

Paris/St. Denis - Stephanie Graf hat bei der Leichtathletik-WM in Saint Denis eine große Konkurrentin weniger. Jolanda Ceplak musste ihre Teilnahme über 800 Meter wegen der zu hohen Belastung nach einer Verletzung an der Achillessehne absagen. Über 1.500 Meter will die Hallen-Weltrekordlerin aber dennoch an den Start gehen.

"Nachdem wir erfahren haben, dass über 1.500 m trotz der geringen Teilnehmeranzahl der Vorlauf nicht entfällt und damit auch über diese Distanz drei Runden auf dem Programm stehen, hat sich Jolanda über 800 m abgemeldet", sagte ihr oberösterreichischer Manager Robert Wagner. (APA/ag.)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Jolanda Ceplak

Share if you care.