(OHNE TITEL)

22. August 2003, 20:23
posten

DOLCE VITA Was treiben die, die "Kulturwissenschaften" treiben? Fit & Fun-Kultur - Zwischen Leistung und Freude (€ 20,70/LIT Verlag) bietet eine pragmatische Variante. Die Beiträger(innen) sind am Puls der Zeit und alles andere als langweilig, aber hallo! Die Herausgeberin Gerda E. Moser schreibt als Germanistin über die "Dolce Vita" und steuert Kochrezepte bei; außerdem über "BMW's Konzept 'Freude am Fahren'", sie fährt nämlich selber BMW und mag keine Langsamfahrer. Jenseits der Fachgrenzen warten völlig neue Sponsoring-Chancen! Herwig Gottwald, Abenteuerreisender, erkundet "Mythos und Wirklichkeit" der Abenteuerreisen. Und der jüngst verstorbene Philologe Armin A. Wallas erläutert ganz ernsthaft den Reiz des Orients für westliche Vergnügungen. ds []

Share if you care.