Rekordverdächtiges Ozonloch

22. August 2003, 19:44
posten

Sydney - Das Ozonloch über der Antarktis könnte in diesem Jahr einen neuen Rekordwert erreichen. Das Wachstum entspreche laut australischen Beobachtungen im Moment jenem des bisherigen Rekordjahres 2000. Damals war das Ozonloch auf 28,3 Millionen Quadratkilometer angewachsen: dreimal so groß wie Australien. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 23./24. 8. 2003)

Share if you care.