Österreich "Entwicklungsland" bei kostenlosem Hotel-WLAN

7. Mai 2014, 11:07
44 Postings

Spitzenreiter bei Gratis-WLAN ist Rumänien - in Österreich bieten nur 79 Prozent der Hotels freien Zugang

Wenn Ende 2015 die Roaminggebühren fallen, ist Surfen im Ausland mit dem Handy keine Kostenfalle mehr. Bis dahin ist man im Urlaub und auf Geschäftsreisen auf offene WLANs angewiesen, will man kein teures Zusatzpaket nehmen. Oft bieten Hotels ihren Gästen kostenlosen Internetzugang am Zimmer. Von Land zu Land gibt es aber große Unterschiede. Einer Studie zufolge haben österreichische Gaststätten Aufholbedarf.

Rumänien Spitzenreiter

Weltweit gehört WLAN laut einer Studie der Reisesuchmaschine Checkfelix in 90 Prozent der Hotels zur Grundausstattung. Hierzulande sind es nur 79 Prozent. Österreich bildet im Europavergleich damit das Schlusslicht vor Deutschland. Spitzenreiter ist Rumänien mit 99 Prozent. Auch Polen, die Slowakei und Montenegro liegen mit über 95 Prozent vorne.

Innsbruck Vorreiter

Beim Vergleich der österreichischen Landeshauptstädte sticht Innsbruck positiv hervor. 99 Prozent aller Hotels bieten hier kabellosen Internetzugang ohne Zusatzgebühren an. Salzburg folgt mit 94 Prozent, Wien mit 92 Prozent.

Australien Schlusslicht

Im weltweiten Vergleich liegt Australien an letzter Stelle. Nur 56 Prozent der Hotels bieten hier kostenfreies WLAN. Auch in Neuseeland (59 Prozent) und Deutschland (73 Prozent) sieht es nicht viel besser aus. Hotels in Asien zeigen sich hingegen sehr Internet-affin. In Vietnam, Taiwan, Kambodscha und Japan stellen zwischen 97 und 99 Prozent aller Hotels ihren Gästen Gratis-WLAN zur Verfügung. Für die Studie hat Checkfelix die WLAN-Angebote von 500.000 Hotels in 52 Ländern analysiert. (red derStandard.at, 7.5.2014)

  • Kostenloses WLAN wird weltweit in 90 Prozent der Hotels geboten.
    foto: reuters

    Kostenloses WLAN wird weltweit in 90 Prozent der Hotels geboten.

  • Kostenloses Hotel-WLAN im Vergleich.
    grafik: checkfelix

    Kostenloses Hotel-WLAN im Vergleich.

Share if you care.