Mindshare startet "The Loop"

6. Mai 2014, 15:04
posten

Ein mit Daten gespeister "War Room" soll es möglich machen, "gemeinsame und adaptive Entscheidungen quer über Paid, Owned und Earned Marketing in Echtzeit zu treffen"

Wien -  Das Mediaagentur-Netzwerk Mindshare startet "The Loop" einen mit Daten gespeisten "War Room", der es möglich machen soll, "gemeinsame und adaptive Entscheidungen quer über Paid, Owned und Earned Marketing in Echtzeit zu treffen", wie es in einer Aussendung heißt. Nick Emery, Global CEO von Mindshare: "The Loop bedeutet einen kulturellen Wandel anstatt einfach nur nach Daten zu fischen. Dieser Wandel der Arbeitsweise bedeutet auch einen Wandel in der Beziehung zwischen unseren Kunden und deren Konsumenten. Aber auch in der Art, wie wir überregional als fokussierte Teams für regionale und globale Kunden adaptiv in Real Time arbeiten um Trends lange vor dem Mitbewerb zu erkennen und anzuwenden." (red, derStandard.at, 6.5.2014)

 

Share if you care.