Ein Gefängnis, das Geschichte schrieb und Geschichte ist

Ansichtssache7. Mai 2014, 13:43
54 Postings

Im 19. Jahrhundert revolutionierte das Eastern State Penitentiary in Pennsylvania das Haftsystem

Insgesamt 142 Jahre lang war das Eastern State Penitentiary im US-Bundesstaat Pennsylvania in Betrieb. Mehr als 75.000 Gefangene verbüßten in der Haftanstalt ihre Strafen, darunter auch der wohl berühmteste aller Häftlinge, "Al Capone". Das Wort Penitentiary stammt von "penitent" ab, was so viel wie reumütig bedeutet. Das beschreibt auch das zur Gründungszeit revolutionäre Konzept des Gefängnisses.

Als die Idee zum Eastern State im Jahr 1787 zum ersten Mal aufflackerte, wurden die Häftlinge weltweit unabhängig von ihrer Straftat zusammengepfercht und auch körperlich misshandelt. In dem Penitentiary dagegen wurden die Insassen ab der Eröffnung im Jahr 1829 in Einzelzellen isoliert und für die Dauer ihrer Strafe von der Außenwelt und ihren Familien abgeschnitten. Durch Arbeit und Isolation sollten sie sich ihrer Taten bewusst werden und bereuen lernen. So wurden ihnen zu Beginn sogar bei jedem Verlassen der Zellen Säcke über den Kopf gestülpt, damit sie nicht mit anderen Insassen in Kontakt treten konnten.

Schließung im Jahr 1971

Nach und nach lockerte sich allerdings das strikte System und zerbröckelte schlussendlich vollkommen mit der Eröffnung des jüngsten Zellentrakts im Jahr 1956, den Todeszellen. Das bedeutete das Ende der Ursprungsidee, da die ursprünglich als besserungsfähig angesehenen Insassen hier lediglich auf die Vollstreckung ihres Todesurteils warteten. Im Jahr 1971 wurde die Anstalt schließlich für Häftlinge für immer geschlossen.

Heute befinden sich allerdings immer noch Menschen in den Zellen und Gängen des Gebäudes. Ein gemeinnütziger Verein führt interessierte Besucher durch das geschichtsträchtige Gebäude. Alljährlich treffen sich zudem die "Alumni", also ehemalige Häftlinge, in den Gemäuern und stehen nach einer Runde durch ihre alten Zellen in einer öffentlichen Diskussion Rede und Antwort. (bbl, derStandard.at, 7.5.2014)


Link

Offizielle Seite des Eastern State Penitentiary (englisch)

foto: reuters/mark makela
1
foto: reuters/mark makela
2
foto: reuters/mark makela
3
foto: reuters/mark makela
4
foto: reuters/mark makela
5
foto: reuters/mark makela
6
foto: reuters/mark makela
7
foto: reuters/mark makela
8
foto: reuters/mark makela
9
foto: reuters/mark makela
10
foto: reuters/mark makela
11
foto: reuters/mark makela
12
foto: reuters/mark makela
13
foto: reuters/mark makela
14
Share if you care.