Wachauer Riesling erhält als erster österreichischer Wein 100 Parker-Punkte

6. Mai 2014, 11:06
43 Postings

Der Riesling vom Nikolaihof in Mautern wird nach Demeter-Kriterien gekeltert

Der 1995 Nikolaihof Vinothek Riesling vom gleichnamigen Wachauer Weingut erhält als erster österreichischer Wein 100 Punkte in Robert Parker's "The Wine Advocate". Der Mauterner Betrieb von Nikolaus und Christine Saahs stellt bereits seit 1971 Wein biodynamisch nach Demeter-Richtlinien her.

Beim Rating "Year's Most Exciting Wines" bekamen insgesamt zwölf Weine des Nikolaihofs 90 und mehr Punkte.

Der preisgekrönte Riesling wurde laut Aussendung nach 17 Jahren Lagerung im Holzfass im April 2012 in Flaschen abgefüllt.  (red, derStandard.at, 6.5.2014)

  • Der preisgekrönte Riesling, als erster Wein eines österreichischen Weinguts mit 100 Parker-Punkten ausgezeichnet.
    foto: anna maria lun/nikolaihof wachau

    Der preisgekrönte Riesling, als erster Wein eines österreichischen Weinguts mit 100 Parker-Punkten ausgezeichnet.

Share if you care.