18 Tote bei Zugsunglück in Indien

4. Mai 2014, 14:43
1 Posting

Waggons entgleist - Mehr als 60 Verletzte

Mumbai - Bei einem Zugsunglück im Westen Indiens sind am Sonntag 18 Menschen getötet und mehr als 60 weitere verletzt worden. Mehrere Waggons der Garnitur seien rund hundert Kilometer südöstlich von Mumbai entgleist, sagte ein Eisenbahnvertreter.

Die Verletzten seien in Krankenhäuser gebracht, eine umfängliche Untersuchung des Unglücks sei angeordnet worden, sagte er. Die Behörden kündigten Entschädigungszahlungen für die Hinterbliebenen sowie die Schwerverletzten an. Indiens Eisenbahn befördert jeden Tag schätzungsweise 20 Millionen Menschen und verfügt mit zahlreichen Unfallberichten jedes Jahr über keine sonderlich gute Sicherheitsbilanz. (APA, 4.5.2014)

Share if you care.