Zwei Drittel der Franzosen zufrieden mit Premierminister Valls

4. Mai 2014, 10:50
posten

Vorgänger Ayrault war zuletzt auf lediglich 25 Prozent Zustimmung gekommen

Paris - Knapp zwei Drittel der Franzosen halten ihren Regierungschef Manuel Valls für einen guten Premierminister. 59 Prozent bewerten seine Arbeit als "eher gut", während ihm fünf Prozent die Note "sehr gut" geben, wie aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts BVA für die Zeitung "Le Parisien" hervorgeht.

Unter den Unterstützern der Linken bescheinigen ihm etwa drei Viertel (76 Prozent) der Befragten eine gute Arbeit, und auch eine knappe Mehrheit (51 Prozent) der Konservativen ist zufrieden mit Valls.

Mehr Autorität als Bürgernähe

Für 80 Prozent strahlt der Regierungschef laut der Umfrage Autorität aus, aber nur etwa jeder dritte Franzose (36 Prozent) attestiert ihm auch Bürgernähe. Während die Hälfte der Umfrageteilnehmer Valls zutraut, die öffentlichen Schulden zu reduzieren, glauben lediglich 31 Prozent, dass es dem Premier gelingt, erfolgreich die Arbeitslosigkeit zu bekämpfen.

Der zum rechten Parteiflügel der Sozialisten zählende Valls war nach dem Debakel für seine Partei bei der Kommunalwahl im März zum Premierminister ernannt worden. Sein Vorgänger Jean-Marc Ayrault verfügte zuletzt nur noch über Zustimmungswerte von rund 25 Prozent. Schon als Innenminister war Valls einer der populärsten Politiker Frankreichs. An der repräsentativen Umfrage nahmen Ende April 1102 Franzosen teil. (APA, 4.5.2014)

Share if you care.