TV-Programm für Sonntag, 4. Mai

2. Mai 2014, 18:24
2 Postings

Pressestunde, Panorama: Kasperl, Lassie & Enrico, Metropolis, Erlebnis Bühne, Oktoskop: Videokunst - Hito Steyerl, Tatort: Am Ende des Flurs, Million Dollar Baby, Günther Jauch: Kriegsgefahr in Europa, Im Zentrum: Pulverfass Ukraine, Glaubensfrage

11.05 EU-WAHL
Pressestunde mit der Spitzenkandidatin von Neos, Angelika Mlinar. Die Fragen stellen Claus Pándi (Kronen Zeitung) und Thomas Langpaul (ORF). Bis 12.00, ORF 2

13.05 REPORTAGENMAGAZIN
Panorama: Kasperl, Lassie & Enrico Ein Wiedersehen mit Kinderidolen – von TV-Kinderonkel Peter Machac zu Gast in Willkommen Österreich bis zu Hollywoods Superhund Lassie in der Welt der Jugend 1960. Bis 13.30, ORF 2

16.20 KULTURMAGAZIN
Metropolis 1) Metropolenreport Ljubljana. 2) Atelier: Die Männerbilder des Robert C. Rore. 3) Film: Laurent Witz' Mr. Hublot. 4) Musik: Nils Landgren und Michael Wollny. 5) Kino: Beziehungsweise New York. 6) Rechter Nachbar? Frankreichs neuer Faschismus. 7) Tipp: Comic-Zeichner Ralf König. Bis 17.05, Arte

18.00 KULTURMAGAZIN
Erlebnis Bühne – Künstlerporträt: Der ewige Dienstmann – Hans Moser im Por­trät Mit neu entdeckten Fakten und Erzählungen der Nichte und von Schauspielkollegen zeichnet Wolfgang Liemberger ein differenziertes Bild des Privatmenschen Hans Moser. 18.55 Uhr: Eröffnung der Wiener Festwochen 2013 – „Wien, Wien nur du allein?" 20.15 Uhr: Simon Boccanegra Mit Adrianne Pieczonka, Marcello Giordani, Plácido Domingo, James Morris, Stephen Gaert­ner, Richard Bernstein, Joyce El-Khoury, Adam Laurence Herskowitz, Chor und Orchester der Metropolitan Opera New York 2010. Bis 22.50, ORF 3

20.15 KRIMI
Tatort: Am Ende des Flurs (D 2014, Max Färberböck) Die Münchener Kommissare Batic und Leitmayr ermitteln im Fall einer jungen Frau, die vom Balkon stürzte - der Verdächtigen gibt es zuhauf, und weil Leitmayr selbst die Tote gut kannte, kriselt es auch zwischen den zwei Ermittlern. Feine Folge mit allerlei neuem Personal (darunter Lisa Wagner). Als Highlight: Franz Xaver Kroetz als Paradebayer. Bis 21.50, ORF 2

20.05 THEMENABEND
Oktoskop: Videokunst – Hito Steyerl
Zu Gast bei Amina Handke zeigt Filmemacherin, Videokünstlerin und Autorin Hito Steyerl ihre Filme Lovely Andrea (JP/A/D 2007) und In Free Fall (D 2010). Der Erste erzählt von der Suche nach einem Bondage-Bild, das Steyerl 1987 in Tokio machte. Der Zweite zur Wirtschaftskrise am Beispiel eines Flugzeugschrottplatzes in der kalifornischen Wüste. Bis 21.30, Okto

20.15 DRAMA
Million Dollar Baby (USA 2004, Clint Eastwood) Eastwood, der alte Grantscherben, nimmt sich als Boxtrainer Frankie der talentierten Maggie (Hilary Swank) an. Ihre steile Karriere endet mit einem folgenschweren Schlag. Vier Oscars. Bis 22.40, Pro 7 Maxx

21.45 DISKUSSION
Günther Jauch: Kriegsgefahr in Europa – Ist Putin noch zu stoppen? Die Gäste, die bei Günther Jauch diskutieren, standen zu Redaktionsschluss noch nicht fest. Bis 22.45, ARD

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Pulverfass Ukraine – Vom Bürgerkrieg zum Flächenbrand? Bei Ingrid Thurnher diskutieren Militärstratege Walter Feichtinger, ORF-Dancing Star Vadim Gabuzow aus der Ukraine, Politikwissenschafter Gerhard Mangott, Osteuropa-Expertin Kerstin Obst, Zeitgeschichtler Gregory Weeks, Christian Wehrschütz (ORF) live aus Donezk. Der russische Botschafter in Wien ist angefragt. Bis 23.05, ORF 2

23.05 DOKUMENTARFILM
Glaubensfrage (Doubt, USA 2008, John Patrick Shanley) Meryl Streep als erzkonservative Leiterin einer Klosterschule und Philip Seymour Hoffmann als fortschrittlicher Pater liefern sich ein Psychoduell um einen vermeintlichen Missbrauchsfall. Bis 0.40, ORF 2 (Andrea Heinz, DER STANDARD, 3./4.5.2014)

Share if you care.