Auffahrunfall mit drei Lkws auf S1 bei Laxenburg

30. April 2014, 16:23
32 Postings

Sperre in Fahrtrichtung Schwechat dauerte eineinhalb Stunden

Laxenburg/Wien - Nach einem Auffahrunfall mit drei Lkws bei der Ausfahrt Laxenburg in Niederösterreich ist Mittwochnachmittag die Außenring-Schnellstraße (S1) in Fahrtrichtung Schwechat etwa eineinhalb Stunden gesperrt gewesen. Bei der Karambolage wurden laut Asfinag zwei Personen leicht verletzt. Zwei der drei Unfall-Lkws waren infolge der Kollision fahruntüchtig und mussten geborgen werden. (APA, 30.4.2014)

  • Einer der drei Unfall-Lkw.
    foto: ma 68 lichtbildstelle

    Einer der drei Unfall-Lkw.

Share if you care.