Fitness-Apps zum Laufen, Schnaufen und Abspecken

17. Mai 2014, 09:49
61 Postings

Sechs Apps, mit denen die Bikini- und Badehosenfigur ein Stück näher rückt

Die am 1. Mai gestartete Freibadsaison erinnert daran, dass es nun höchste Zeit wird die Figur in Bikini- und Badehosen-Form zu bringen. Smartphone-Apps motivieren und helfen, die Erfolge im Auge zu behalten. Runtastic und Nike+ gehören zu den am meisten genutzten Apps für Joggen, Radfahren und andere Workouts. Aber auch abseits davon gibt es zahlreiche Anwendungen, die helfen Fit zu werden und zu bleiben.

MapMyRun

MapMyRun für iOS, Android und Blackberry eignet sich für zahlreiche Aktivitäten wie Joggen, Radfahren, Stiegensteigen, Fitnesscenter-Workouts oder einfach nur mit dem Hund Gassi gehen. Von der zurückgelegten Route über Tempo und Distanz bis zu den verbrauchten Kalorien und dem Gewicht können Nutzer mehrere Parameter aufzeichnen. Herzfrequenz, Geschwindigkeit und Schrittffrequenz lassen sich auch von externen Trackinguhren übernehmen. Die Basis-App ist kostenlos, für Premium-Features wie persönliche Trainingspläne müssen Nutzer ein Abo abschließen.

MyFitnessPal

Wer abnehmen will, kann sich Unterstützung von MyFitnessPal holen. Nutzer können damit Kalorien zählen und Nährstoffe ihrer Mahlzeiten im Auge behalten. Die App für iOS, Android, Blackberry und Windows Phone bietet dafür eine große Datenbank mit rund 3 Millionen Lebensmitteleinträgen und einen Barcode-Scanner. Auch Rezepte können verwaltet werden. Zudem werden sportliche Aktivitäten erfasst. Nutzer können sich persönliche Ziele setzen, mit Freunden vergleichen und sich gegenseitig motivieren. Die App ist kostenlos.

7 Minute Workout

Apps für sieben Minuten lange Workouts gibt es mehrere. Dabei müssen zwölf Übungen in bestimmter Reihenfolge innerhalb von sieben Minuten absolviert werden, mit jeweils zehn Sekunden Pause. Sportwissenschaftler versprechen gute Trainingserfolge für alle Muskelgruppen. Für das Workout werden nur eine Wand und ein Sessel benötigt. Für iOS bietet sich die App 7 Minuten Training "Seven" an, unter Android steht unter anderem 7 Minute Workout zur Verfügung. Die Apps leiten Nutzer durch die jeweiligen Übungen.

Zombies, Run!

Wer eine etwas andere Lauferfahrung sucht, sollte Zombies, Run! ausprobieren. Das Game für iOS und Android hetzt Läufern hungrige Untote auf den Hals. Der Spieler muss beim Laufen Versorgungspakete einsammeln und dabei den Zombiehorden ausweichen - die in Geschichten gepackten Anweisungen erfolgen über die Kopfhörer. Zu Hause müssen die eingesammelten Pakete zum Aufbau einer Basisstation eingesetzt werden. Ob man dabei läuft, spaziert oder auf dem Ergometer trainiert, bleibt dem Nutzer überlassen. Kostenpunkt: 3,59 Euro.

ThingCounter

Bei ThingCounter handelt es sich nicht um eine Fitness-Anwendungen, sie kann aber für Sport und Gesundheit durchaus nützlich sein. Mit der App können Nutzer unterschiedlichste Dinge zählen, wie der Name unmissverständlich nahelegt. Man muss nur auf den Touchscreen tippen. So kann man etwa Turnübungen, Zigaretten oder Schokoriegel zählen. Mit der Android-App können Zähler für verschiedene Dinge am Homescreen abgelegt werden. Auch für iOS und Windows Phone stehen ähnliche Apps zur Verfügung.

Moves

Einfach nur den Überblick über ihre Aktivitäten können Nutzer mit Moves behalten. Die App für iOS und Android zeichnet Laufen, Gehen und Radfahren automatisch auf. Nutzer können die zurückgelegte Distanz, Zeit und verbrannte Kalorien abrufen. Die Anwendung läuft automatisch im Hintergrund und muss nicht extra aufgerufen werden, dafür greift Moves auf die Smartphone-Sensoren zu. Die Daten können zudem in andere Fitness-Apps übernommen werden. Spannend ist auch die Zukunft der App, denn die Entwickler wurden erst vor kurzem von Facebook übernommen. (Birgit Riegler, derStandard.at, 29.4.2014)

Links

MapMyRun (iOS, Android, Blackberry)

MyFitnessPal (iOS, Android, Blackberry, Windows Phone)

7 Minute Workout (Android)

7 Minuten Training "Seven" (iOS)

Zombies, Run! (iOS, Android)

ThingCounter (Android)

Thing Counter (iOS) 

Thing Counter (Windows Phone)

Moves (iOS und Android)

Runtastic 

Nike+

  • Laufen, Spazieren, Radeln: MapMyRun und Moves
    screenshot: entwickler

    Laufen, Spazieren, Radeln: MapMyRun und Moves

  • Schnaufen und Abnehmen: 7 Minute Workout und MyFitnessPal
    screenshot: entwickler

    Schnaufen und Abnehmen: 7 Minute Workout und MyFitnessPal

  • Flüchen und Zählen: Zombies, Run! und ThingCounter
    screenshot: entwickler

    Flüchen und Zählen: Zombies, Run! und ThingCounter

Share if you care.