Rodolfo Paglialunga neuer Kreativdirektor bei Jil Sander

29. April 2014, 10:33
posten

Mit der Bestellung von Rodolfo Paglialunga hofft man auf einen neuen Aufwärtstrend

Nach dem Abgang von Jil Sander im vergangenen Jahr ist es ruhig geworden um die in Mailand ansässige Desigmarke: Jetzt wurde Rodolfo Paglialunga zum neuen Kreativdirektor ernannt. Rodolfo wer? Den italienischen Designer kannten bisher nur Mode-Insider. Er war 13 Jahre lang der Assistent von Miuccia Prada bevor er 2009 als Kreativdirektor nach Paris zu Vionnet wechselte.

Erste Kollektion im September

Paglialungas erste eigene Kollektion für Jil Sander wird die im September präsentierte Frauenkollektion sein, für die Männerkollektion im Juni wird noch ein Designteam zuständig sein. Nach einem mauen Geschäftsjahr der zur Onward Holdings Co. Ltd. gehörenden Marke hofft man mit der Bestellung Paglialungas auf einen neuen Aufwärtstrend. Bei der Marke Jil Sander musste man in den vergangenen Jahren erst mit dem Weggang von Raf Simons, dann mit der Wiederkehr der Labelgründerin und deren erneutem Abgang (aus persönlichen Gründen) gleich eine ganze Reihe personeller Wechsel verkraften. (hil, derStandard.at, 29.4.2014) 

  • Rodolfo Paglialunga heißt der neue Chef von Jil Sander.
    foto: pierpaolo ferrari

    Rodolfo Paglialunga heißt der neue Chef von Jil Sander.

Share if you care.