"It Takes Two"-Sänger DJ E-Z Rock gestorben

28. April 2014, 16:01
posten

Rodney Bryce, der mit dem gleichaltrigen Robert Ginyard ein Duo bildete, wurde 46 Jahre alt

New York - DJ E-Z Rock, der 1988 den Hip-Hop-Hit "It Takes Two" hatte, ist tot. Der Sänger, der eigentlich Rodney Bryce hieß, wurde am Sonntag (Ortszeit) tot aufgefunden, wie sein Sprecher dem Musikmagazin "Rolling Stone" bestätigte. Der New Yorker wurde 46 Jahre alt. Die Todesursache war zunächst unbekannt.

Bryce bildete zusammen mit dem gleichaltrigen Robert Ginyard ("Rob Base") das Duo Rob Base and DJ E-Z Rock. Ihr zweites Album wurde zum großen Erfolg, auch wenn "It Takes Two" lange brauchte, um in die Hitparade zu klettern. Der Song wurde später noch von anderen Künstlern aufgenommen, unter anderem von Snoop Dogg und Chris Brown. (APA, 28.4.2014)

Share if you care.