Online-Händler Alibaba investiert in chinesisches YouTube-Pendant

28. April 2014, 15:16
1 Posting

Dritter großer Medien-Deal in kurzer Zeit

Chinas führender Internet-Händler Alibaba hat vor seinem bevorstehenden Börsengang erneut zugekauft. Das Unternehmen investiert nach Angaben vom Montag zusammen mit einer von Alibaba-Chairman Jack Ma mitgegründeten Beteiligungsgesellschaft 1,2 Mrd. Dollar (867,6 Mio. Euro) in den Video-Anbieter Youku Tudou. Es ist der dritte große Deal im Medienbereich in kurzer Zeit.

Börsengang

Alibaba hat damit zuletzt fast 4 Mrd. Dollar ausgegeben. Beim chinesischen YouTube-Pendant Youku werden Alibaba und die Private-Equity-Gesellschaft zusammen 19,5 Prozent der Anteile halten. Der Alibaba-Börsengang in New York könnte der größte in der Technologiebranche werden - noch vor dem von Facebook aus dem Jahr 2012. (APA, 28.4. 20149

Share if you care.