Nokia Superman: Microsofts Selfie-Smartphone

28. April 2014, 15:09
15 Postings

Soll sich durch besonders starke Frontkamera auszeichnen - Noch zwei Windows Phone Updates dieses Jahr

Mit dem scheinbar unbändigen Drang zum digitalen Narzismus, scheint den Frontkameras bei Smartphones eine immer wichtigere Rolle zukommen. So berichtet The Verge nun davon, dass - nach anderen Herstellern wie HTC - auch Microsoft diesem Trend nachkommen will.

Mid-Range

Unter dem Namen "Nokia Superman" soll die Mobilfunkabteilung des Konzerns an einem Smartphone arbeiten, zu dessen zentralen Merkmalen eine 5-Megapixel-Kamera gehören soll. Damit würde es in diesem Bereich ein signifikantes Upgrade geben. In der Mid-Range-Sparte, in der "Superman" laut dem Bericht positioniert werden soll, finden sich sonst meist 1-Megapixel-Kameras an dieser Stelle.

Update

Das mit einem 4,7 Zoll großen Bildschirm ausgestattete Gerät soll von Haus aus bereits mit einer aktualisierten Version von Windows Phone 8.1 ausgestattet sein. Der Artikel spricht davon, dass Microsoft heuer noch zwei Updates für sein mobiles Betriebssystem plant, eines im Juni, ein weiteres dann gegen Ende des Jahres. "Superman" Soll zeitgerecht zum zweiten erscheinen. (red, derStandard.at, 28.4.2014)

  • Artikelbild
    foto: eric risberg / ap
Share if you care.