Downsizing einmal anders: Honda CB 650 F

Ansichtssache28. April 2014, 18:09
45 Postings

Honda nimmt die Hornet vom Markt und bringt stattdessen Ende Juni die CB 650 F. Die ist weniger sportlich, weniger stark und weniger teuer – und ein feines Motorrad

Bild 1 von 9
foto: honda

Nach den Zweizylinder-500ern wie der CB 500 von Honda oder der EN 500 von Kawasaki markierten in den 1990er-Jahren die nackerten 600er mit Vierzylinder-Motor den Einstieg in die Motorradwelt – wenn man halt was auf sich hielt. Mit fast 100 PS kamen da die Yamaha Fazer oder die Honda Hornet vom Händler. Am Ende holte die Hornet 102 PS aus dem 600 Kubikzentimeter großen Vierzylinder und hatte ein Drehmoment von über 60 Newtonmeter. Doch diese Ära ist nun vorbei. Honda stellt die Produktion der Hornet ein und bringt stattdessen die CB 650 F.

weiter ›
Share if you care.