"A1 Music" wird eingestellt

28. April 2014, 14:35
4 Postings

Mobilfunker arbeitet bereits an einem neuen Musik-Angebot

A1 stellt am 6. Mai seine Musikplattform "A1 Music" ein. Über das Service verkaufte der Mobilfunker seit 2009 kopierschutzfreie Tracks von Major und Indie Labels. Ein Lied kostete 99 Cent.

Die Einstellung wurde notwendig, da sich der "Kooperationspartner (Real Networks) aus dem Music Download Geschäft zurückzieht", so A1-Sprecherin Livia Dandrea-Böhm zum WebStandard. Nachsatz: "Wir arbeiten aber bereits an einem neuen Musik- Angebot." (sum, 28.4. 2014)

Share if you care.