LG G3: Erstes Foto aufgetaucht

28. April 2014, 11:54
11 Postings

Einschalt- und Lautstärkeknöpfe verbleiben auf der Rückseite - Neuer Sensor zu sehen

Dass LG mit dem G3 an einem neuen Topmodell für seine Smartphonereihe arbeitet, ist in den letzten Wochen immer wieder Gegenstanden von Gerüchten gewesen - und wenig überraschen. Bei Gsmarena hat man nun aber offenbar ein erstes Foto des Geräts aufgetan.

Anordnung

Darauf ist die Rückseite des G3 zu erkennen, die das eine oder andere Detail verrät. So bleibt LG offenbar bei seiner Entscheidung, die Einschalt- und Lautstärkeknöpfe auf der Rückseite unterzubringen. Zudem ist ein neu hinzugekommener Sensor neben der Kamera zu sehen. Bleibt abzuwarten, worum es sich hierbei handelt. Denkbar wäre etwa ein Tiefensensor wie beim HTC One (M8) oder auch nur ein zweiter LED-Flash.

Ausstattung

Schon in früheren Leaks waren die Eckdaten des G3 nach außen gedrungen. Demnach soll es unter anderem mit einem besonders hochauflösenden Bildschirm mit 2.560 x 1.440 Pixel ausgestattet sein. Die offizielle Vorstellung des Geräts könnte laut früheren Berichten schon in den kommenden Wochen erfolgen. (red, derStandard.at, 28.4.2014)

  • So soll es aussehen: Das LG G3 wieder mit den Knöpfen an der Rückseite.
    foto: gsmarena

    So soll es aussehen: Das LG G3 wieder mit den Knöpfen an der Rückseite.

Share if you care.