Nach dem Selfie kommt der Dronie

28. April 2014, 09:38
44 Postings

Ferngesteuerte Fluggeräte bieten ungeahnte Möglichkeiten für Selfie-Liebhaber

Drohnen werden immer populärer: Alltagstaugliche Geräte sind inzwischen zu leistbaren Preisen verfügbar und ein begehrtes Objekt für Hobbybastler oder Technikinteressierte. Da viele Drohnen über eingebaute Kameras verfügen, eignen sich die ferngesteuerten Fluggeräte auch zum Fotografieren.

Selfie aus der Vogelperspektive

Logische Konsequenz: Der Dronie, ein aus der Luft aufgenommener Selfie. Abgesehen davon, dass ein Dronie aus der Masse an Smartphone-Selfies hervorsteche, könne man mit einem Dronie auch viel mehr auf das Bild bekommen, so Slate.com.

Neuer Trend

Die Dronie-Bewegung nimmt jetzt langsam an Fahrt auf, auf Vimeo gibt es sogar schon einen eigenen Channel für Selfies von oben:

Aus Österreich ist bislang noch kein Dronie bekannt. (fsc, derStandard.at, 28.4.2014)

  • Selfies von oben: #Dronies werden immer populärer
    foto: screenshot/vimeo

    Selfies von oben: #Dronies werden immer populärer

  • Der finnische Vimeo-Nutzer Olli Huttunen hat einen Dronie mit Familie gemacht
    foto: screenshot/vimeo

    Der finnische Vimeo-Nutzer Olli Huttunen hat einen Dronie mit Familie gemacht

Share if you care.