TV-Programm für Samstag, 26. April

25. April 2014, 16:42
1 Posting

Bürgeranwalt, 360° - Geo-Reoprtage: Bangkoks Schatztaucher, Hitler vor Gericht, O Brother, where art thou?, Unter Verdacht: Türkische Früchtchen, Sunshine, Dampfnudelblues - Ein Eberhoferkrimi, Casino, Felicia, mein Engel, Zack and Miri Make a Porno, Siebenmal lockt das Weib, Die innere Sicherheit

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Themen bei Peter Resetarits: 1) Lärm durch "Funcourt". 2) Badegäste zweiter Klasse? 3) Teures Parken am Privatparkplatz. Bis 18.20, ORF 2

19.30 DOKUMENTATION
360° – Geo-Reportage: Bangkoks Schatztaucher Wie eine riesige Schlange windet sich der Fluss Chao Phraya durch Bangkok, an seinen Ufern liegen die historischen Viertel der Hauptstadt mit ihren Tempeln und Palästen. Die Wasserader ist das Revier der Flusstaucher, die mit selbst gebauter Tauchausrüstung unter Wasser nach Schätzen suchen. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTATION
Hitler vor Gericht Johannes Silberschneider und Gerald Alexander Held stellen den missglückten Putschversuch Hitlers im Jahr 1923 und die folgenden juristischen Vorgänge nach. Die Doku "Mein Kampf" erzählt ab 21.15 Uhr die Geschichte der Hetzschrift. Um 22.15 Uhr schließt der Zeitgeschichteabend mit einem Gespräch zwischen Ari Rath und Eric Pleskow ab, der dieser Tage seinen 90. Geburtstag feiert. Bis 23.10, ORF 3

20.15 IRRFAHRTEN
O Brother, where art thou? (USA 2000. Joel Coen) Im vorliegenden Fall schicken die Cohen-Brüder George Clooney mit zwei weiteren Kettensträflingen auf Fluchttour ins Mississippi-Land und entwickeln daraus die skurrilste Odyssee der Filmgeschichte. Frei nach Homer hetzen Clooney, John Turturro und Tim Blake Nelson zur Depressionszeit durch ein Land der Mythen. Bis 22.20, Servus TV

20.15 KRIMI
Unter Verdacht: Türkische Früchtchen (D 2013, Martin Weinhart) Begegnungen zwischen erfahrenen Polizisten und türkischen Zuwanderern: So mancher holt sich da eine blutige Nase, und weil danach keiner mehr weiter weiß, kommt Eva Maria Prohacek von der internen Ermittlung. Senta Berger in ihrem 21. Fall. Bis 21.45, ZDF

20.15 VERDUNKLUNGSGEFAHR
Sunshine (GB 2006, Danny Boyle) Im Jahr 2057 droht die Sonne zu erlöschen, deshalb will die Crew des Raumschiffs Icarus eine Atombombe mitten in den Feuerball schießen. Sieht man von der nicht immer logischen Handlung ab, bleibt ein solider Action-Blockbuster. Bildgewaltige Effekte und ein großartiger Soundtrack sorgen für bestes Popcornkino. Bis 22.20, RTL2

20.15 MORDSLUST
Dampfnudelblues – Ein Eberhoferkrimi (D 2013, Ed Herzog) Was du bekommst, ist was du willst: Sebastian Bezzel im Landkrimi, der ins Fernsehen womöglich besser passt als ins Kino. Allzu viele Klischées des Bayerischen werden bemüht, vieles ist bekannt vom Bullen von Tölz. Dort kocht die Mama, hier die Oma. Bis 21.45, BR

22.15 HOHER EINSATZ
Casino (USA 1995, Martin Scorsese) In Scorseses Casino ist alles feines Tuch, teures Ambiente und exklusives Design. Robert De Niro hat gegen das Chaos, das Joe Pesci und Sharon Stone inszenieren, keine Chance. Am Ende hat der Mob die Spielerstadt an das Legalkapital verloren, und De Niro stirbt nicht in der Wüste, sondern sitzt im Ausgedinge: "So that's that." Wer noch nicht hat: dringende Empfehlung! Bis 1.45, ATV2

22.20 HÖFLICHER KILLER
Felicia, mein Engel (Kanada/GB 1999, Atom Egoyan) Für Atom Egoyan war Felicia, mein Engel eine "faszinierende Variante von ,Die Schöne und das Biest'": Felicia, die Unschuld (Elaine Cassidy), und Hilditch (Bob Hoskins), der die gefühlsmäßige Bestie verkörpert. Mehr als bloß Thriller. Bis 0.25, Servus TV

23.20 NETTER VERSUCH
Zack and Miri Make a Porno (USA 2008, Kevin Smith) Zack (Seth Rogen) und Miri (Elizabeth Banks) sind alte Schulfreunde und leben gemeinsam in einer WG. Das Geld ist knapp, also kommen die beiden auf die Idee, einen Amateurporno zu drehen. Während der Dreharbeiten wächst die Liebe. Bis 0.55, Einsfestival

0.05 ERBAULICH
Siebenmal lockt das Weib (Woman Times Seven, USA 1967, Vittorio De Sica) Shirley McLaine verhandelt in sieben Episoden Liebe, Sex und Untreue. Neben ihrer endlosen Wandlungsfähigkeit sind auch Nebendarsteller wie Michael Caine oder Peter Sellers nicht zu verachten. Das i-Tüpfelchen auf diesem satirischen und geistreichen Werk sind die von Pierre Cardin entworfenen Kostüme. Zum 80er von Shirley MacLaine. Bis 1.40, MDR

0.20 TERRORZELLEN
Die innere Sicherheit (D 2000, Christian Petzold) Normalität ist für Jeanne (Julia Hummer) ein Fremdwort – ihre Eltern (Barbara Auer, Richy Müller) leben im terroristischen Untergrund. Über die Doppelmoral vermeintlicher Weltverbesserer – und das Erwachsenwerden unter diesen Umständen. Deutscher Filmpreis für Petzold. Bis 2.05, Arte  (Doris Priesching, DER STANDARD, 26./27.4.2014)

Share if you care.