Erste Bitcoin-Kreditkarte ist im Kommen

25. April 2014, 09:29
25 Postings

Karte soll Einkauf mit Bitcoins massentauglich machen

Wien - Das US-Unternehmen Xapo wird in zwei Monaten die erste Bitcoin-Kreditkarte herausbringen. Das berichtet das Tech-Magazin Wired. Dann soll man überall, wo man auch mit Visa oder Mastercard zahlen kann, auch mit seinen Bitcoins zahlen können. Die Karte soll bei Zahlungen automatisch eine Transaktion auslösen, die Bitcoins im Wert des Einkaufs einlöst. Bis jetzt kann man Bitcoins nur bei einigen wenigen Online-Shops verwenden. (red, derStandard.at, 25.4.2014)

  • Die Kreditkarte kann man online schon vorbestellen.
    foto: xapo.com

    Die Kreditkarte kann man online schon vorbestellen.

Share if you care.