Marketing Rockstars Festival: Programm und Speaker stehen fest

24. April 2014, 15:49
2 Postings

Am 16. Mai geben Führungspersönlichkeiten von Unternehmen wie Facebook, Diesel, Starbucks, Ryanair, YouTube, Absolut Vodka oder American Apparel Einblicke in ihre Marketingstrategien

Graz - Am 16. Mai findet das Marketing Rockstars Festival in Graz statt. Internationale Speaker zeigen in 16 Keynotes, 22 Master Classes sowie einer Panel-Diskussion, wie Kampagnen funktionieren, geben Praxistipps und Ausblicke in die Zukunft des globalen Marketing-, Werbe- und Kommunikationsgeschäfts.

Führungspersönlichkeiten von Unternehmen wie Facebook, Diesel, Starbucks, Ryanair, YouTube, Absolut Vodka, American Apparel oder Spotify erzählen über ihre Marketingstrategien.

So wird etwa Franz Drack, Global Marketing Director von Absolut Vodka, die Strategie und Umsetzung der aktuellen Kampagne "Transform Today" näher beleuchten. Stefan Zilch, der Geschäftsführer von Spotify Deutschland, Österreich und Schweiz, spricht zum Thema Digitale Audiowerbung.

Über die Herausforderung bei der Internationalisierung von Markenerlebnissen erzählt Samantha Yarwood, Marketing-Direktorin bei Starbucks für Europa, den Mittleren Osten und Afrika.

Raymond Braun zog 2013 die Fäden hinter YouTube’s Gleichstellungskampagne #ProudToLove. Er spricht beim Marketing Rockstars Festival zum ersten Mal in Österreich und will den Teilnehmern die Relevanz von Vielfältigkeit in holistischen Marketingmodellen näherbringen.  F. Scott Woods von Facebook referiert über die Zukunft des Mobile Marketing.

Die Liste aller Speaker finden Sie hier. Das gesamte Programm können Sie hier abrufen. (red, derStandard.at, 24.4.2014)

  • Einige der Speaker beim Marketing Rockstars Festival: Scott Morrison (Diesel), F. Scott Woods von Facebook, Kenny Jacobs von Ryanair, Franz Drack (Absolut Vodka), Stefan Zilch (Spotify), Samantha Yarwood (Starbucks), Ryan Holiday von American Apparel, Raymond Braun (YouTube).
    foto: marketing rockstars

    Einige der Speaker beim Marketing Rockstars Festival: Scott Morrison (Diesel), F. Scott Woods von Facebook, Kenny Jacobs von Ryanair, Franz Drack (Absolut Vodka), Stefan Zilch (Spotify), Samantha Yarwood (Starbucks), Ryan Holiday von American Apparel, Raymond Braun (YouTube).

Share if you care.