Bogotas abgesetzter Bürgermeister wieder im Amt

23. April 2014, 18:24
2 Postings

Juan Manuel Santos hat Amtsenthebung widerrufen

Bogota - Der vor einem Monat abgesetzte Bürgermeister von Bogota, Gustavo Petro, ist wieder im Amt. Staatschef Juan Manuel Santos beschloss am Mittwoch, die Amtsenthebung des linken Politikers zu widerrufen. Der Gerichtshof von Bogota hatte am Dienstag eine einstweilige Verfügung der Interamerikanischen Menschenrechts-Kommission (IACHR) zugunsten Petros für gültig erklärt.

Santos hatte den Bürgermeister aufgrund von Ermittlungen der Staatsanwaltschaft abgesetzt, nach denen Petro rechtswidrige Verträge über die kommunale Müllabfuhr abgeschlossen hatte. Das Amt des Bürgermeisters von Bogota gilt als das zweitwichtigste des Landes nach dem des Staatschefs. (APA, 23.4.2014)

Share if you care.