USA liefern zehn Apache-Hubschrauber

23. April 2014, 06:49
33 Postings

Zur Bekämpfung Militanter am Sinai

Washington/Kairo - Die USA rüsten Ägypten im Anti-Terror-Kampf auf. US-Verteidigungsminister Chuck Hagel sagte seinem ägyptischen Kollegen Sidki Sobhi die Lieferung von zehn Apache-Hubschraubern zu, wie das Pentagon in der Nacht auf Mittwoch nach einem Telefonat der beiden mitteilte. Die Hubschrauber sollten bei der Bekämpfung der militanten Extremisten auf der Sinai-Halbinsel zum Einsatz kommen.

Die USA hatten ihre Militärhilfe nach dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohamed Morsi durch das Militär im Juli 2013 eingefroren. Morsi war demokratisch gewählt worden, hatte aber mit seiner Islamisierungspolitik Massenproteste auf sich gezogen. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) warnte die US-Regierung zu Monatsbeginn davor, die Hilfe wieder hochzufahren. (APA, 23.4.2014)

Share if you care.