Klammerbehältnis: Wäschegondel

Ansichtssache25. April 2014, 17:03
5 Postings

Dinge, die wir haben wollen sollen. Gesucht und gefunden von Johannes Lau.

Bild 1 von 2
foto: hersteller

Wäschegondel

Es muss ja nicht immer alles die Technik richten. Manchmal kann auch die Natur helfen. So braucht man nach dem Wäschewaschen nicht zwingend einen Trockner, sondern kann das nasse Gewand auch draußen in der frischen Luft an die Leine hängen. Jene Naturverbundenen, in denen ein alpinistisches Herz schlägt, bekommen mit dem feuerroten Cabina Peg Holder einen praktischen Behälter für Wäscheklammern, der ein Fortbewegungsmittel aus den Bergen als Vorbild hat. Funktioniert freilich auch tadellos in dicht besiedelter Umgebung, etwa auf städtischen Dachterrassen oder Balkonen. (ca. 14,50 €)

www.animicausa.com

weiter ›
Share if you care.