Thiem im Barcelona-Achtelfinale

22. April 2014, 21:48
194 Postings

20-Jähriger bezwingt mit Spanier Granollers nächsten Top-50-Spieler

Barcelona - Dominic Thiem hat beim Sandplatz-Turnier in Barcelona (Dotation 1,845 Millionen Euro) den nächsten Top-50-Spieler besiegt. Der Qualifikant aus Österreich gewann am Dienstag in der zweiten Runde gegen den spanischen Weltranglisten-31. Marcel Granollers mit 3:6,6:3,6:2 und steht im Achtelfinale.

Dort bekommt es der 20-Jährige entweder mit Fabio Fognini (ITA-3) oder Santiago Giraldo (COL) zu tun. In der Weltrangliste dürfte sich Thiem von Position 80 wohl erstmals unter die besten 70 verbessern. Vor seinem Erfolg gegen den 28-jährigen Granollers hatte Thiem bereits in der Qualifikation zwei Matches gewonnen und im Hauptbewerb in Runde eins den tschechischen Davis-Cup-Gewinner Radek Stepanek (Nummer 41 der Welt) besiegt.

Dominic Thiem sprach angesichts des regengetränkten tiefen Bodens von einem sehr harten Match. "So ein geiler Fight und für beide auch körperlich so hart, so intensive Ballwechsel. Und so viele enge Games", hieß es auf seiner Facebook-Seite. Er sei sehr stolz auf diesen wichtigen Sieg und freue sich auf den Ruhetag, an dem er sich das Match seiner möglichen Achtelfinal-Konkurrenten ansehen werde. (APA/red - 22.4. 2014)

Share if you care.