Drei ÖRV-Beiträge beim Giro

22. April 2014, 18:34
1 Posting

Preidler, Zoidl und Routinier Eisel nach Italien

Mailand - Beim Giro d'Italia am 9. Mai werden drei Österreicher an den Start gehen. Während Georg Preidler (Team Giant) und Österreich-Tour-Sieger Riccardo Zoidl (Trek) ihre Premiere geben, ist Routinier Bernhard Eisel (Sky) zum dritten Mal bei der zweitwichtigsten Landesrundfahrt dabei. Im Vorjahr war der Giro ohne österreichischen Radprofi in Szene gegangen.

Als Favoriten der diesmal in Nordirland und Irland beginnenden 97. Auflage gelten der Tour-de-France-Zweite Nairo Quintana (COL/Movistar) und der Spanier Joaquim Rodriguez (Katjuscha). Titelverteidiger Vincenzo Nibali, Tour-Gewinner Chris Froome und Alberto Contador sind nicht am Start. Sie konzentrieren sich auf die Tour de France im Juli. (APA, 22.4.2014)

Share if you care.