Wunderwasser von 4711

Test30. April 2014, 14:28
3 Postings

Einst trugen 4711 unsere Omas: Die deutsche Traditionsmarke will jetzt auch 20-Jährige erobern

Hin und wieder steht einem Traditionshaus Verjüngung an. 4711 trugen einst unsere Omas. Die deutsche Duftschmiede will jetzt auch 20-Jährige erobern: mit Wunderwasser. Einen Spritzer auf die Hand: So sauber, zitronig und mainstreamig riechen junge Männer heute, wenn sie geduscht aus dem Fitnessstudio kommen und in die Disco wollen. Wer nur genug davon nimmt, übertüncht damit sicherlich auch Wodka-Red-Bull-Odem und Zigaretten - pfeffrige Frische statt Gummibärli und Aschenbecher also.

Jedenfalls dürfte Davidoffs Cool Water irgendwie Pate gestanden sein. Gelungen sind Name, Schriftzug und Flakondesign - vor allem für den Herrenduft, das weibliche Wunderwasser ist eher lieblich ausgefallen. Und noch ein Argument gibt es für diese Parfums: den Preis. Den können sich Junge gut leisten. (Karin Pollack, Rondo, DER STANDARD, 25.4.2014)

  • Wunderwasser von 4711, 50 ml, 15,95 Euro
    foto: hersteller

    Wunderwasser von 4711, 50 ml, 15,95 Euro

Share if you care.