Leonardo DiCaprio soll Steve Jobs spielen

22. April 2014, 10:35
31 Postings

Laut einem Bericht soll David Fincher doch nicht Regie führen

Das Steve-Jobs-Biopic, das auf Walter Isaacsons Biografie basiert, hadert mit personellen Schwierigkeiten. Eigentlich hätte David Fincher Regie führen sollen. Dieser sei laut Hollywood Reporter jedoch nach zu hohen Forderungen vom Projekt abgezogen worden. Auch die Hauptrolle ist noch nicht besetzt. Dem Magazin zufolge ist nun Leonardo DiCaprio im Gespräch als der 2011 verstorbene Apple-Mitgründer.

Danny Boyle

Fincher habe eigentlich Christian Bale in der Titelrolle gesehen. Nun soll jedoch Danny Boyle ("Slumdog Millionaire") als Regisseur einspringen. Allerdings habe noch niemand unterschrieben. Fix ist bislang nur: das Drehbuch schreibt Aaron Sorkin ("The Social Network"). (red, derStandard.at, 22.4.2014)

  • Die Accessoires stimmen, aber schaut Leonardo DiCaprio Steve Jobs so ähnlich, dass er den Apple-Gründer im geplanten Biopic spielen kann?
    foto: vince bucci/invision/ap

    Die Accessoires stimmen, aber schaut Leonardo DiCaprio Steve Jobs so ähnlich, dass er den Apple-Gründer im geplanten Biopic spielen kann?

Share if you care.