Analystenstimme vom 22.4.

22. April 2014, 15:12
posten

Analysten zu CAToil und Rosenbauer

Die Ölbohrfirma CAToil hat nach Einschätzung von Analysten im vierten Quartal bei gestiegenen Erlösen mehr verdient. Die Experten erwarten eine Gewinnsteigerung um 17 Prozent. Das Unternehmen will die Ergebnisse am Dienstag nächster Woche veröffentlichen.


RCB-Analysten heben das Rosenbauer-Kursziel an

Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) heben das Kursziel für den Feuerwehrausstatter Rosenbauer von 60 auf 69 Euro an. Die Bewertung "Hold" lassen sie gleich.

Die endgültigen Ergebnisse 2013 seien von einem beeindruckenden Geldfluss und guten Werten für die Nettoverschuldung gekennzeichnet, aber die Vorhersagen für den operativen Gewinn seien zu optimistisch, schreiben die Analysten in der Studie. Die Anpassung des Kurszieles begründe sich mit einer leichten Kürzung der Ergebnisse im laufenden Jahr und einer Erhöhung in den darauffolgenden Jahren, in denen ein Großauftrag aus Saudi-Arabien berücksichtigt werde.

Das oberösterreichische Unternehmen wird bis Mitte 2016 800 Feuerwehrfahrzeuge in das Land liefern. Der 150-Mio.-Euro-Auftrag stammt vom saudi-arabischen Innenministerium. Die neuen Fahrzeuge sollen dort den Brand- und Katastrophenschutz erhöhen.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die RCB Analysten 5,06 Euro für 2014, sowie 6,16 bzw. 6,32 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,45 Euro für 2014, sowie 1,65 bzw. 1,80 Euro für 2015 bzw. 2016. (Reuters/APA, 22.4.2014)

Share if you care.