Vanek riecht an der zweiten Playoff-Runde

21. April 2014, 11:48
60 Postings

3:2-Sieg gegen Tampa - Rekordsieger führt in der Serie 3:0

Wien - Die Montreal Canadiens mit dem österreichischen Stürmerstar Thomas Vanek stehen vor dem Aufstieg in die zweite Runde der NHL-Playoffs. Die Canadiens gewannen am Sonntag in Montreal gegen Tampa Bay Lightning mit 3:2 und führen in der "Best-of-seven"-Serie mit 3:0.

Der NHL-Rekordsieger kann damit bereits am Dienstag im nächsten Heimspiel den Aufstieg perfekt machen. Rene Bourque nach elf Sekunden, Brendan Gallagher zum 2:1 (39.) und Tomas Plekanec zum 3:1 (46.) erzielten vor 21.273 Zuschauern im ausverkauften Bell Centre die Treffer der Canadiens, Vanek blieb ohne Scorerpunkt.

Auf den Aufsteiger wartet der Sieger des Duells zwischen den Boston Bruins und den Detroit Red Wings. Die Bruins gewannen am Sonntag zu Hause mit 4:1 und stellten in der Serie auf 1:1. (APA, 21.4.2014)

NHL-Play-off-Ergebnisse vom Samstag - 1. Runde ("best of seven"):

Eastern Conference:

Montreal Canadiens (mit Vanek) - Tampa Bay Lightning 3:2. Stand in der Serie: 3:0

New York Rangers - Philadelphia Flyers (1 Assist des Österreichers Michael Raffl) 2:4. Stand in der Serie: 1:1

Boston Bruins - Detroit Red Wings 4:1. Stand in der Serie: 1:1

  • Thomas Vanek dürfte noch länger keinen Urlaub haben. 
    foto: reuters/klement

    Thomas Vanek dürfte noch länger keinen Urlaub haben. 

Share if you care.